Adelsheim: Radfahrerin kommt zu Fall

(Symbolbild)

(ots) Bei einem Überholmanöver ist es am Freitagmittag in Adelsheim zu einer Berührung zwischen einem Transporter und einer Fahrradfahrerin gekommen. Der 46-jährige Fahrer des Peugeot schätzte den Abstand zu der 54-Jährigen falsch ein. Beide waren auf der Landesstraße unterwegs, als der Außenspiegel des Transporters die Frau an der linken Schulter streifte. Dadurch kam die Frau zu Fall und verletzte sich leicht. Vorsorglich kam die 54-Jährige in ein Krankenhaus, das sie danach schnell wieder verlassen konnte. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Sandspielkiste „alla hopp!“-Anlage

 Große Freude lösten die Mitglieder der CDU-Frakti Gemeinderat mit der Übergabe einer Box mit Sandspielzeug für die „alla hopp!“-Anlage aus. (Foto: privat) (hg) Pünktlich zum [...]

Erste Grünkernkönigin besucht Landratsamt

Landrat Dr. Achim Brötel konnte mit TGO-Geschäftsführerin Tina Last die neue Grünkernkönigin Annika Müller im Landratsamt begrüßen. (Foto: pm) Annika Müller aus Boxberg-Schweigern ist die [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.