Essen liefern – Fußball feiern

Fußball-WM beginnt in drei Wochen – Gemeinsam mit Freunden Fußball feiern und gewinnen

Die Webseite von Cosmo Casino macht die Fußball-WM für   Fußballverrückte noch interessanter macht, denn dort gewinnen nicht nur die Nationalteams, sondern auch jeder Fußballexperten kann siegen 

Während im Sommer viele Feste und Biergärten bzw. Straßencafés der örtlichen Gastrononie dazu einladen, gemeinsam mit Freunden im Freien zu essen, sind es in den kalten Monaten lediglich Weihnachtsmärkte, die es ermöglichen, Speis und Trank im Freien zu konsumieren.
Hinzu kommen im Winter dann noch die zahlreichen Weihnachts- und Jahresabschlussfeiern, bei denen Kulinarisches im Fokus steht.

Während die Sommerfeste für viele Menschen pure Lebensfreude sind, fehlt es vielen an Möglichkeiten, gemeinsam mit Freunden, Verwandten und Bekannten zu tafeln. Der Grund hierfür ist die Scheu vor dem allzu großen Aufwand.

Selber kochen ist aufwändig. Man muss die passenden Lebensmittel und Getränke einkaufen, zubereiten und sitzt nach einem schönen Abend auf einem Berg von umgespültem, muss Essensreste und sonstigen Müll entsorgen und die ganze Wohnung aufräumen.
Hinzu kommen im Vorfeld die Überlegungen, jedem das richtige Menü zu servieren. Da gibt es Vegetarier, Veganer, Fleischfreunde. Der eine steht auf italienische Küche, der nächste auf griechische mit viel Knoblauch. Man steht also vor einem Berg an Fragen und Probleme.

Diese löst der moderne Mensch im Jahr 2017 ganz einfach. Er nutzt analog zur Industrie das Menü 2.0. und bestellt diversen Lieferdiensten und lässt sich seine Leib- und Magenspeise auf den heimischen Tisch liefern. Dort findet jeder deiner Gäste genau das richtige Essen für den aktuellen Geschmack. Dass das auch für Getränke gilt, versteht sich von selbst.
So feiert man das ganze Jahr hindurch, ohne dass man viel Arbeit in die Vorbereitung stecken muss. Man stelle sich nur vor, dass der Gastgeber an seinem eigenen Fest gar nicht teilnehmen kann, da er ständig mit der Zubereitung des nächsten Menügangs beschäftigt ist.

Und was den Spaß nach dem Essen betrifft, so ist der Gastgeber auch wieder außen vor, denn hat er neben den Vor- und Zubereitungen auch die Aufgabe, seine Wohnung wieder auf Vordermann zu bringen. Während bespielsweise ab 15. Juni alle Welt Fußball-WM-Partys feiert, ist es nahezu ein Muss, den kulinarischen Beitrag liefern zu lassen, denn nur so verpasst man kein Tor, keine strittige Szene, keinen Schiripfiff. Und wer die Spannung rund um das rund Leder, dass möglichst oft in den Gegners Eckiges muss, noch zu steigern, bieten sich an, auf die Spiele zu wetten. Am besten nutzte man dazu beispielsweise die Webseite von Cosmo Casino, denn dort findet der Fußballverrückte alles was das Spiel noch interessanter macht.

Der Fußball-WM in Russland steht nun nichts mehr entgegen und die Ungeduld nimmt zu.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.