Mosbach: Rollstuhlfahrer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Leichte Verletzungen erlitt ein 54-jähriger Rollstuhlfahrer am Montagvormittag, gegen 9.15 Uhr, bei einem Unfall an der Einmündung Hauptstraße / Amthausstraße in Mosbach.

Der Rollstuhlfahrer wollte die Amthausstraße bei Grün in Richtung Stadtmitte queren, als zeitgleich ein 90-jähriger Fiat-Fahrer -ebenfalls bei Grün- von der Hauptstraße nach rechts in Richtung Bundesstraße fahren wollte. Dadurch kam es zum Zusammenstoß zwischen den Verkehrsteilnehmern, durch den der Rollstuhlfahrer leicht verletzt wurde. Sachschäden entstand keine.
Ich

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: