Freiwilligentag 2018 – Mitmacher gesucht!

Symbolbild - Soziales-Senioren

Mosbach.  (pm) Unter dem Motto „Wir schaffen was“ findet am Samstag, den 15. September zum sechsten Mal der Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar statt. An diesem Tag haben Kindergärten, Schulen, Vereine und soziale Organisationen die Chance, in ihrem Ort gemeinnützige Projekte mit Hilfe von Freiwilligen umzusetzen. Auch in Mosbach soll wieder einiges „g´schafft“ werden.
 
Der Freiwilligentag bietet allen Interessierten die Gelegenheit, freiwillig und einmalig für eine gute Sache mit anzupacken. Engagieren können sich die freiwilligen Helferinnen und Helfer zum Beispiel bei handwerklichen Projekten wie der Gestaltung von Außenanlagen, sozialen oder sportlichen Projekten. Ziel des Freiwilligentages ist die Stärkung und Wertschätzung des bürgerschaftlichen Engagements vor Ort. Bei der Anmeldung eines handwerklichen Projektes bis zum 30. Juni besteht die Chance, einen von 200 Hornbach-Gutscheinen à 100 Euro zu gewinnen. Weitere Informationen und die Projektanmeldung finden sich unter www.wir-schaffen-was.de. Als Ansprechpartnerin steht bei der Stadt Mosbach Fr. Waldherr, Tel.: 82-215, E-Mail: martina.waldherr@mosbach.de zur Verfügung.
 

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.