Aglasterhausen: 60-Jähriger verletzt

(Symbolbild)

(ots) Rund 45.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Samstagnachmittag auf der Bundesstraße bei Aglasterhausen. Dort war ein 60-jähriger Mann mit seinem Volvo XC 60 verunglückt. Der Mann war von Sinsheim in Richtung Mosbach unterwegs und kam zwischen den beiden Aglasterhausener Einmündungen nach links von der Fahrbahn ab.

Werbung
Dort überschlug sich das Fahrzeug mehrfach. Der 60-Jährige wurde verletzt und musste von einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Das Fahrzeug wurde stark beschädigt und musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Zur technischen Unterstützung und zur Absicherung der Unfallstelle war die freiwillige Feuerwehr Aglasterhausen mit 20 Einsatzkräften vor Ort. Die Bundesstraße musste während der Unfallaufnahme und Bergung des Unfallfahrzeugs kurzzeitig gesperrt werden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: