Külsheim: Vier Fahrzeuge aufeinander geschoben

(ots) Offenbar aus gesundheitlichen Problemen ist ein 21-Jähriger am Montagnachmittag auf der Bronnbacher Straße in Külsheim mit seinem Citroën auf einen Opel einer 86-Jährigen aufgefahren. Der Opel schob sich daraufhin in einen Volvo eines 54-Jährigen, der gegen den BMW einer 60-Jährigen stieß. Der 21-Jährige verletzte sich leicht. Der Gesamtschaden an allen Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 15.000 Euro.

Werbung

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: