Drei Fachdienste unter neuer Leitung

Freude über drei neue Fachdienstleiter: Landrat Dr. Achim Brötel und Erster Landesbeamter Dr. Björn-Christian Kleih mit v. l. Herbert Frisch, Gerda Haußer und Holger Kniehl. (Foto: pm)
Mosbach. (pm) Gleich drei neue Fachdienstleiter wurden in den vergangenen Monaten beim Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis ernannt. Offiziell in ihrer Funktion begrüßt wurden Gerda Haußer (Kommunales), Herbert Frisch (Vermessung) und Holger Kniehl (Ordnung und Verkehr) nun von Landrat Dr. Achim Brötel. „Sie tragen durch ihre zuverlässige Arbeit schon seit vielen Jahren zum guten Ruf unserer Verwaltung im Kreis bei. Dass Sie jetzt bereit waren, noch mehr Verantwortung zu übernehmen, freut mich ausgesprochen. Wir sind uns sicher, dass die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger bei Ihnen in den besten Händen sind“, sagte der Landrat bei einem Termin im Hauptsitz des Landratsamtes, an dem auch der Erste Landesbeamte Dr. Björn-Christian Kleih teilnahm. Für das entgegengebrachte Vertrauen bedankten sich die drei leitenden Beamten herzlich.

Gerda Haußer trat die Nachfolge des bisherigen Fachdienstleiters Otto Schweigert an. Sie arbeitet bereits seit dem Abschluss ihres Studiums an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Stuttgart für das Landratsamt, seit 1991 wiederum in der Kommunalaufsicht. Herbert Frisch übernahm die Leitung von Thomas Wittlinger, der wie Schweigert in den Ruhestand gegangen war. Frisch ist gelernter Vermessungstechniker und Vermessungsingenieur, der nach seinem Studium die Ausbildung im gehobenen vermessungstechnischen Verwaltungsdienst absolviert hatte. Seit 2017 war er schon stellvertretender Leiter des Fachdienstes. Der Diplom-Verwaltungswirt Holger Kniehl folgte auf den bisherigen Fachdienstleiter Manfred Schärpf, den jetzigen Leiter der Zentralstelle. Studiert hat Kniehl an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Ludwigsburg.

Die Fachdienstleiter sind beim Landratsamt direkt den Fach- und Geschäftsbereichsleitern zugeordnet. Sie sind damit maßgeblich für die Kommunikation im Haus wie auch gegenüber externen Ansprechpartnern zu den jeweiligen Themenbereichen ihrer Fachämter zuständig.

Werbung

Infos im Internet:

www.neckar-odenwald-kreis.de

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: