Bad Friedrichshall: Mit 2,6 Promille am Steuer

(Symbolbild)

(ots) Alkohol war offensichtlich die Ursache eines Unfalls am Sonntagnachmittag in Bad Friedrichshall. Ein 44-Jähriger fuhr mit seinem PKW auf der hohen Straße als der Wagen ohne ersichtlichen Grund nach links von der Straße abkam und mit großer Wucht gegen einen Baum prallte. An dem Wagen entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert in Höhe von immerhin 2,6 Promille. Der 44-Jährige musste mit zu einer Blutentnahme. Sein Führerschein wurde einbehalten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.