Neckarsulm: Geschädigter weg

(Symbolbild)

(ots) Ganz ehrlich zeigte sich die Verursacherin eines Unfalls am Montagmittag in Neckarsulm. Die 65-Jährige fuhr mit ihrem BMW gegen 12.15 Uhr vom Gelände einer Großtankstelle in Richtung Rötelstraße und blieb dabei mit dem vorderen linken Kotflügel ihres Wagens am Heck eines anderen PKW hängen. Der Fahrer dieses Wagens fuhr weg, wahrscheinlich ohne den Unfall bemerkt zu haben. Bekannt ist nur, dass es sich um eine dunkelblaue Limousine handelte. Am BMW entstand Sachschaden in Höhe von knapp 1.000 Euro. Der oder die Geschädigte wird gebeten, sich beim Polizeirevier Neckarsulm, Telefon 07132 93710, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.