Buchen: Motorradfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)

B 27 war für zwei Stunden gesperrt

(ots) Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer bei einem Unfall am
Donnerstagnachmittag zwischen Buchen und Oberneudorf.

Der 65-Jährige fuhr mit seinem Krad von einem Parkplatz auf die B 27 in Richtung Buchen ein und übersah dabei offenbar einen aus Richtung Mosbach heranfahrenden Mercedes. Das Krad prallte gegen die Seite des Autos, der Biker stürzte. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Die 78 Jahre alte Mercedes-Fahrerin wurde vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die B 27 war von 14 bis kurz nach 16 Uhr gesperrt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.