Mosbach: Zu tief ins Glas geschaut

(Symbolbild)

69-Jähriger mit 1,1 Promille am Steuer

(ots) Einen Wert von über 1,1 Promille ergab ein Alkoholtest, den Beamte des Polizeireviers Mosbach am Montag, gegen 20 Uhr, bei einem Autofahrer in der Martin-Luther-Straße in Neckarelz durchgeführt haben. Der 69-Jährige war den Beamten aufgefallen, da er bei mit seinem Daihatsu sehr weit in der Fahrbahnmitte fuhr.

Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass der Mann nach Alkohol roch und ließen ihn deshalb in das Testgerät pusten. Aufgrund seiner Alkoholisierung musste er mit den Beamten zur Entnahme einer Blutprobe kommen. Seinen Führerschein musste er den Beamten gleich abgeben. Auf ihn kommen nun ein Fahrverbot und eine Anzeige zu.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: