Mudau: Feuerwehreinsatz in Klinik

(Symbolbild)

(ots) Eine arglos über eine Lampe gehangene Hose, löste in der Klinik Schloss Waldleiningen am Freitagabend, gegen 23.20 Uhr, Feueralarm aus. Alle Bewohner der Klinik konnten sich unverletzt an die vorgesehene Sammelstelle begeben und waren beim Eintreffen der Feuerwehr nicht mehr im Gebäude.

Die kokelnde Hose wurde bereits im Vorfeld, nachdem sie sich entzündet hatte, aus dem Fenster geworfen. Die Feuerwehren Mudau, Kirchzell und Amorbach waren mit circa 80 Einsatzkräften vor Ort und konnten schnell Entwarnung geben. Alle Bewohner konnten in ihre Zimmer zurückkehren. Das Zimmer des Mannes der seine Hose über die Lampe gehangen hatte wurde vorsorglich wegen des entstandenen Rauchs gesperrt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.