Neckarsulm: Pkw in Brand

(Symbolbild)

(ots) Ein Peugeot ist am Mittwochmittag in Neckarsulm in Flammen aufgegangen. Die Besitzerin hatte das Fahrzeug kurz zuvor auf einem Stellplatz abgestellt.

Gegen 12.30 Uhr meldete ihr ein Anwohner, dass etwas mit dem Pkw nicht stimmte. In dem Moment stiegen Rauch und Flammen aus der Motorhaube auf. Ein weiterer Anwohner versuchte den Brand zu löschen. Die freiwillige Feuerwehr Neckarsulm kam mit einem Fahrzeug vor Ort. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von circa 3.200 Euro.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen