Neckarzimmern: Drogenfund bei Kontrolle

(Symbolbild)

(ots) Auffälliger Geruch von Marihuana zog das Interesse von mehreren Polizeibeamten bei einer Kontrolle in der Nacht auf Freitag, kurz nach Mitternacht, auf sich. Die Beamten kontrollierten Fahrzeuge auf der Bundesstraße in Neckarzimmern, als aus einem der Fahrzeuge deutlicher Drogengeruch drang. Eine genauere Überprüfung ergab dann, dass der 19-jährige Mitfahrer des Wagens Rauschgift bei sich hatte. In der Jacke und im Rucksack des Mannes konnten 90 Gramm Marihuana aufgefunden werden. Daraufhin wurde dann nicht nur das Auto, sondern auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mosbach und einem Beschluss des zuständigen Gerichts auch die Wohnung des Mannes durchsucht. Dort konnte eine kleine Menge Drogen aufgefunden werden. Der 19-Jährige muss nun mit einer Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz rechnen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen