Mosbach: 5.000 Euro Schaden verursacht

(Symbolbild)

Unfallfahrer sucht das Weite

(ots) Einen massiven Schaden an seinem Audi TT musste ein 20-Jähriger feststellen, als er am Sonntagnachmittag, gegen 15.40 Uhr, zu seinem geparkten Fahrzeug zurückkam.

Der junge Mann hatte seinen Sportwagen um 12 Uhr auf den Parkplatz der Lohrtalschule abgestellt. Bei seiner Rückkehr war dann die Fahrzeugseite stark beschädigt. Falls sich der Verursacher, der möglicherweise mit einem schwarzen Audi unterwegs war, nicht meldet oder von der Polizei ermittelt werden kann, bleibt der Audi-Fahrer auf einem Schaden von 5.000 Euro sitzen. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06261 8090 beim Polizeirevier Mosbach zu melden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: