Mosbach: 3.000 Euro Schaden

(Symbolbild)

(ots) 3.000 Euro Sachschaden entstand am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Mosbach. Ein 55-Jähriger war gegen 13.30 Uhr mit seinem VW Polo auf der rechten der zwei Fahrspuren der Odenwaldstraße in Fahrtrichtung Elztal unterwegs. Auf Höhe einer dortigen Fahrbahnverengung übersah der VW-Fahrer beim Wechseln auf die linke Spur einen dort fahrenden LKW. Die beiden Fahrzeuge kollidierten seitlich, waren aber nach dem Unfall immer noch fahrbereit. Glücklicherweise wurde bei dem Zusammenstoß keiner der Beteiligten verletzt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: