Erbach: 12-Jährige unsittlich berührt

(Symbolbild)

Polizei sucht Zeugen

(ots) Für den Fortgang der weiteren Ermittlungen sucht die Kriminalpolizei (K 10) in Erbach Zeugen, die Hinweise auf einen Mann geben können, der am 30. Juli gegen 19.30 Uhr in der Sylvester-Stockh-Straße einer 12-Jährigen unsittlich in den Schritt gegriffen hat.

Zum Vorfallszeitpunkt lief das Mädchen mit einer Freundin auf dem Gehweg in Richtung Wiesenmarktgelände. Ein entgegenkommender Mann griff beim Vorbeigehen ungeniert dem Mädchen und im Anschluss sich selbst in den Schritt und lief grinsend weiter.

Der 1,60 Meter große kräftige Mann hat ein osteuropäisches Aussehen und ist äußerlich ungepflegt. Er hat ungepflegte schlechte Zähne und einen auffallenden goldenen Eckzahn im Oberkiefer. Der Gesuchte ist zwischen 40 und 50 Jahre alt und trug zum Vorfallszeitpunkt schwarze halblange Hosen, ein dunkles T-Shirt mit einem weiß-orangenem Logo, das über den Bauch hochgekrempelt war sowie Flipflops.

Wer Hinweise zu dem Mann geben kann, wendet sich bitte unter der 06062 / 9530 an die Kriminalbeamten.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere