Schwarzach: Fußgänger schwer verletzt

(Symbolbild)

Plötzlich die Fahrbahn betreten

(ots) Ein Fußgänger hat am Samstagnachmittag aufgrund von gesundheitlichen Problemen plötzlich die Fahrbahn der Landesstraße in Schwarzach betreten, woraufhin es zur Kollision mit einem Pkw kam. Der 54-Jährige stand zunächst auf dem Gehweg und geriet unerwartet auf die Straße, während sich ein 74-Jähriger mit einem Nissan näherte. Der Autofahrer versuchte noch mit einem Vollbremsung und einem Ausweichmanöver einen Zusammenstoß zu verhindern. Dennoch kam es zur Kollision. Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Fußgänger in ein Krankenhaus. An dem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von circa 1.500 Euro.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen