Buchen: Pedelec-Fahrer übersehen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Beim Einfahren in den Kreisverkehr an den Einmündungen Walldürner Straße/Am Haag und Abt-Bessel-Straße übersah ein 28-jähriger Audi-Fahrer einen sich bereits im Kreisverkehr befindlichen 68-jährigen Fahrer eines Pedelecs und stieß mit diesem zusammen. Beim anschließenden Sturz verletzte sich der 68-Jährige und musste die Nacht in einem Krankenhaus verbringen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 3.500 Euro geschätzt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: