Buchen: Pedelec-Fahrer übersehen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Beim Einfahren in den Kreisverkehr an den Einmündungen Walldürner Straße/Am Haag und Abt-Bessel-Straße übersah ein 28-jähriger Audi-Fahrer einen sich bereits im Kreisverkehr befindlichen 68-jährigen Fahrer eines Pedelecs und stieß mit diesem zusammen. Beim anschließenden Sturz verletzte sich der 68-Jährige und musste die Nacht in einem Krankenhaus verbringen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 3.500 Euro geschätzt.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse