Landrat ehrt und verabschiedet Mitarbeiter

_Sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ehrte oder verabschiedete Landrat Dr. Achim Brötel

bei einer Feierstunde im Hauptgebäude des Landratsamtes in Mosbach. (Foto: pm)_

Werbung

Mosbach. _(pm)_ Lob, Dank und Anerkennung für ihren langjährigen Dienst sprach Landrat Dr. Achim Brötel dieser Tage sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einer Feierstunde aus. Dabei gratulierte Dr. Brötel zunächst Ursula Rösch, Sachbearbeiterin im Fachdienst Umwelt, zu 25 Jahren im öffentlichen Dienst. „Vielen Dank für Ihre gute Arbeit“, so der Landrat zu der Ingenieurin, die in der Gewerbeaufsicht tätig ist. Zum 40-jährigen Dienstjubiläum beglückwünschte der Landrat dann Irmtraud Bisschop, die zuletzt im Frauen- und Kinderschutzhaus gearbeitet hatte. „Auch Ihnen danke ich herzlich für Ihre Arbeit in einem nicht ganz einfachen Umfeld“, betonte der Landrat.

Mit Ruzica Heckner, Reinigungskraft an der Gewerbeschule Mosbach, Sieglinde Lenz, Reinigungskraft beim Fachdienst Straßen in Buchen, Sonja Lenz, Verwaltungsfachangestellte beim Fachdienst Sozialhilfe, Anna Maria Pfeifer, Mitarbeiterin beim Fachdienst Landwirtschaft, und Jürgen Walter, langjähriger Leiter der Zulassungsstelle Mosbach, wurden anschließend gleich fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verabschiedet. Ihnen dankte der Landrat dafür, dass sie zum Teil sehr lange zuverlässig und gut für den Kreis gearbeitet hätten.

Auch die jeweils direkten Vorgesetzten sowie Dieter Gramlich für den Personalrat gratulierten den Geehrten.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen