Buchen: Auf haltenden Pkw aufgefahren

(ots) Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro entstand bei einem Auffahrunfall, der sich am Samstagnachmittag in der Straße „Am Ring“ in Buchen ereignete. Die 24-jährige Lenkerin eines Mazdas befuhr die Straße „Am Ring“ und musste an der Ampel an der Kreuzung zur Hollerbacher Straße anhalten. Der ihr nachfolgende 20-jährige Audi-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Mazda auf. Personen wurden hierbei nicht verletzt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: