Heidersbach: Unfall mit Quad

Zwei Verletzte nach Fahrfehler

(ots) Zwei Verletzte und Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalles, der sich am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr zwischen Heidersbach und Rittersbach ereignete. Eine geführte Gruppe von Quad-Fahrern war zwischen Heidersbach und Rittersbach auf einem Schotterweg neben der B 27 unterwegs.

Vermutlich infolge eines Fahrfehlers kam der 27-jährige Lenker eines Quads nach rechts von dem Schotterweg ab und fuhr in einen Graben. Seine 28-jährige Mitfahrerin fiel dadurch vom Quad und verletzte sich leicht. Im weiteren Verlauf gelang es dem 27-Jährigen sein Quad wieder auf den Schotterweg zu bringen. Dort übersteuerte er das Quad, welches sich quer stellte und anschließend überschlug. Aufgrund des Überschlags zog sich der junge Mann schwere Verletzungen zu. Beide wurden von Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen