Billigheim: Beim Überholen gestreift

(ots) Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagnachmittag auf der Landesstraße zwischen Sulzbach und Mosbach-Bergfeld ereignete. Der 23-jährige Fahrer eines Opels setzte kurz vor der Abzweigung zum Stockbronner Hof zum Überholen eines Skodas einer 60-Jährigen an. Als er auf Höhe dieses Pkw war, geriet er mit seinem Fahrzeug zu weit nach rechts und streifte die linke Seite des Skodas. Personen wurden nicht verletzt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen