Gundelsheim: Autos aufgebrochen

(ots) Immer wieder warnt die Polizei davor, Gegenstände offen im geparkten Auto liegen zu lassen. Das fordert manche Zeitgenossen dazu heraus, in die PKW einzudringen.

In Gundelsheim war am Dienstagnachmittag ein solcher auf dem Parkplatz des Freibades unterwegs. Er schlug an drei Autos eine Scheibe ein, um im Fahrzeug liegende Dinge zu stehlen. Seine Beute bestand aus einem Mobiltelefon, zwei Handtaschen samt Inhalt, einer Kühltasche, einer Brille und einem Fotoapparat. Hinweise auf den Dieb hat die Polizei keine.

Werbung

Verdächtige Beobachtungen in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 17.15 Uhr im Bereich des Parkplatzes an der Roemheldstraße sollten dem Polizeiposten Gundelsheim, Telefon 06269 41041, gemeldet werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: