Neudenau: Unfallursache Kies

(ots) Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein Motorradfahrer am Mittwochnachmittag bei einem Unfall bei Neudenau. Der 61-Jährige fuhr mit seiner Triumph von Neudenau in Richtung Stein. In einer Linkskurve verlor er vermutlich aufgrund dort liegendem Kies die Kontrolle über das Motorrad. Die Maschine kam nach rechts von der Fahrbahn ab, der Fahrer stürzte und blieb im Straßengraben liegen. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen