Mosbach: Unfallflucht

(ots) Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht.

Ein 56-Jähriger parkte am Freitag seinen roten Peugeot 108 in der Bertl-Bormann-Straße vor dem Gebäude Nummer 3. In der Zeit zwischen 9 und 16 Uhr fuhr ein Unbekannter vermutlich rückwärts aus einer Hofeinfahrt heraus und stieß mit seinem Wagen gegen die vordere rechte Seite. Anschließend fuhr er weg, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die alarmierte Polizei fand am Unfallort rote Splitter eines Rücklichts. Am Peugeot entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 1.500 Euro. Eine Zeugin berichtete von einem dunklen Kombi, der zwischen 11 und 12 Uhr recht flott die Straße entlang und in den Hof hinein fuhr. Gleich darauf habe sie einen Schlag gehört. Der Wagen hatte Mosbacher Kennzeichen mit einem Q nach dem MOS. Offenbar habe eine Frau mit dem Fahrzeug Zeitschriften ausgeliefert.

Werbung

Wer einen dunklen Kombi mit einem kaputten Rücklicht und einem Kennzeichen, das mit MOS Q beginnt, kennt, wird gebeten, unter der Telefonnummer 06261 8090 das Polizeirevier Mosbach anzurufen.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen