Mosbach: Auf stehendes Fahrzeug aufgefahren

(ots) Zeugenhinweise zu einem Auffahrunfall, der sich am Dienstag, kurz vor 11 Uhr, in der Odenwaldstraße in Mosbach ereignete, erhofft sich das Polizeirevier Mosbach. Die 60-jährige Fahrerin eines Mercedes und ein nachfolgender 53-jähriger Lkw-Fahrer befuhren die Odenwaldstraße in Richtung Neckarelz. An der Ampelanlage an der Einmündung der Eisenbahnstraße mussten beide zunächst anhalten. Als die Ampel auf Grün schaltete, fuhren beide los. Etwa 40 Meter danach fuhr der Lkw dem Mercedes auf, wobei an beiden Fahrzeugen ein Gesamtschaden von über 11.000 Euro entstand. Da der genaue Ablauf des Verkehrsunfalles nicht geklärt werden konnte, werden Unfallzeugen gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090 in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen