Brombach: Brand eines Einfamilienhauses

Ein Verletzter

(ots) – Bei dem Brand eines Einfamilienhauses im Ortsteil Brombach entstand am Montagnachmittag ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Das Feuer war kurz nach 13 Uhr aus bislang unbekannter Ursache ausgebrochen und hatte auch auf eine angrenzende Scheune übergegriffen. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar.

Werbung

Eine Person wurde bei Löschversuchen leicht verletzt.

Die Brandexperten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Ob das Feuer von einer dem Haus angrenzenden Garage ausgegangen sein könnte, ist Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: