Mosbach: Hauptstraße nachts voll gesperrt

(pm) Im Zuge der Bauarbeiten an der Hauptstraße sind punktuelle Maßnahmen am Kanal erforderlich. Die Lage und die Tiefe der notwendigen Baugruben machen eine Vollsperrung erforderlich. In Anbetracht des starken Verkehrs, der momentan in Richtung stadteinwärts freigegeben ist, hat die Stadt von einer mehrtägigen Vollsperrung abgesehen. Die Arbeiten finden nun in den Nachtstunden statt. Dazu wird die Hauptstraße in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag und in den beiden Folgenächten von 18 Uhr bis 6 Uhr morgens gesperrt. Die Zufahrt für die Anlieger ist gewährleistet. Die Ausfahrt aus dem Lidl-Markt wird während der Sperrung nach links Richtung Neckarburken freigegeben. Die Busse fahren bis auf weiteres über die Bundesstraße, der Halt an der Polizei entfällt. Die Stadt bittet alle Betroffenen um Verständnis.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen