Höpfingen: Unter Alkoholeinwirkung gefahren

(ots) Beamte des Polizeireviers Buchen führten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Höpfingen in der Heidelberger Straße Kontrollen durch. Dabei fielen den Beamten zwei Pkw-Fahrer auf, die unter Alkoholeinwirkung am Straßenverkehr teilnahmen. Ein bei einem 36-jährigen VW-Fahrer durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,7 Promille, bei einem 28-jährigen Fahrer eines Opels einen Wert von 0,94 Promille. Beiden wurde die Weiterfahrt untersagt. Sie müssen mit einer Anzeige und einem Fahrverbot rechnen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen