Neckarsulm: Unfall mit leicht verletzter Person

(ots) Eine 24-jährige Fahrerin eines VWs befand sich am Dienstag, um ca. 17 Uhr in einer Warteschlage vor einer Ampel in der Gymnasiumstraße in Neckarsulm. Als die Ampel auf grün umschaltete fuhren die Fahrzeuge vor ihr zunächst an, mussten jedoch nochmal verkehrsbedingt abbremsen. Ein 49-jähriger Fahrer eines Audis kam hinter dem VW angefahren und übersah, dass die Schlange nochmals abbremste. Er fuhr frontal und ungebremst auf den VW auf, so dass sich dessen Fahrerin hierbei leicht verletzte. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen