Mosbach: 14-Jähriger verletzt

(ots) Glimpflich kam ein 14-Jähriger Radfahrer am Freitagmorgen in Mosbach davon. Der Junge wollte gegen 7.35 Uhr von der untergeordneten Neuburgstraße aus die Waldsteige überqueren und wurde hierbei von einem bergwärts fahrenden, vorfahrtsberechtigten Pkw erfasst. Durch einen abbiegenden Bus war der Pkw-Fahrerin die Sicht auf den Radfahrer versperrt, sodass diese einen Zusammenstoß nicht vermeiden konnte. Der Junge wurde hierbei von seinem Fahrrad abgeworfen und verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus verbracht. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen