Mosbach: 15 ohne Gurt

(ots) In einer kurzen Kontrollzeit von 9.30 bis 11.30 Uhr, mussten Beamte des Polizeireviers Mosbach gleich 15 Gurtmuffel ahnden. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer wurde wegen der Benutzung seines Mobiltelefons zur Anzeige gebracht, zwei Autofahrer erhielten wegen des Zustands ihrer Autos Mängelberichte. Die Kontrolle fand am Dienstag in der Herrenwiesenstraße im Bereich der Einmündung „Zum Stadion“ statt. Ein Autofahrer erhält im Nachgang auch noch Post. Er drückte seinen Unmut über die Kontrolle in der Art aus, dass er mit quietschenden Reifen die Kontrollstelle verließ.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: