Neue Saison beginnt beim TB Richen

Symbolbild

Die ersten Herrenmannschaft startet beim TB Richen in die Saison. (Foto: Peter Brünner)

Drei Mannschaften am Sonntag in Richen zu Gast

Werbung

(hn) Nach einer sehr intensiven Vorbereitung geht es endlich für die erste Herrenmannschaft des TSV Buchen wieder auf Punktejagd, die Saison 2018/19 beginnt für die Mannschaft von Cheftrainer Sebastian Wiener in der Hardwaldhalle in Eppingen. Am frühen Mittag ist dort ebenfalls die männliche A-Jugend und die Damenmannschaft des TSV aktiv.

Der Sonntag wird schon um 12 Uhr von der männlichen A-Jugend eröffnet. Nach einem sehr intensiven Spiel am vergangenen Sonntag gegen die SG Heuchelberg will man auch beim TB Richen erfolgreich sein, denn das Final Four wird das klare Ziel für 2019 sein.

Die Damenmannschaft ist nach einem sehr starken Heimspiel gegen die SG Böckingen-Leingarten leicht gegen den TB Richen favorisiert. Die Gegner aus dem Landkreis Heilbronn sind im vergangenen Jahr in die Bezirksliga aufgestiegen, somit hat der TSV Buchen die Favoritenrolle auf seinen Schultern. Das Spiel in der Sport- und Spielhalle am vergangenen Samstag macht dennoch Hoffnung das Ziel Klassenerhalt schnell zu schaffen und sich weiter nach oben zu orientieren. Anwurf am Sonntag ist um 16 Uhr.

Das letzte Spiel an diesem Wochenende wird die 1. Herrenmannschaft ebenfalls in der Hardwaldhalle in Eppingen an der Elsenz bestreiten, dies ist das erste Spiel der Saison, das letztjährige Spiel in Richen verlor man nach einer engen Schlussphase mit 30:31. Der TB hat in der Saison 18/19 schon ein Spiel hinter sich, das deutlich gegen die TSG Heilbronn verloren wurde.  Coach Wiener warnt dennoch vor dem Gegner, man muss in Eppingen sein ganzes Können zeigen um am Ende als Sieger vom Platz zu gehen. Anpfiff zu diesem Spiel ist am Sonntag um 18 Uhr.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen