Mosbach: Fahrgast belästigt Jugendliche

(ots) Ein dunkelhäutiger Fahrgast soll am Dienstagmittag eine junge Frau auf der Busfahrt von Mosbach nach Obrigheim belästigt haben. Der Mann setzte sich im Bus am Busbahnhof Mosbach auf den Sitz neben die Jugendliche. Während der gesamten Fahrt über Neckarelz und Diedesheim bis nach Obrigheim rückte er sehr nah an die Frau heran und suchte Körperkontakt. Bei dem Unbekannten handelt es sich um einen circa 50 Jahre alten Mann, der von zwei weiteren dunkelhäutigen Männern, die etwas jünger waren, begleitet wurde. Die jüngeren Männer saßen dabei und lachten über die Handlungen des Bekannten. Schließlich stieg das Trio mit der jungen Frau in Obrigheim aus. Die Jugendliche flüchtete vor den Männern und wurde nicht weiter verfolgt. Die Polizei sucht nun nach Fahrgästen oder dem Busfahrer, die die Situation beobachtet haben. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Mosbach unter der Telefonnummer 06261/809-0 in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

1 Kommentar

  1. Seltsame Story. Wenn man wirklich Zeugen sucht gibt man eigentlich an: Welcher Bus, Abfahrtszeit in MOS, An welcher Haltestelle in Obrigheim ausgestiegen, Auffälligkeiten an der Kleidung usw. Hier sind die Infos nur „Dunkelhäutig“ und „Junge Frau“ habe da einen gewissen Fakeverdacht

Kommentar verfassen