Pfaffenhofen: Ehepaar geht gemeinsam aus dem Leben

(Symbolbild)

Wohnmobilbrand – Personen zweifelsfrei identifiziert

(ots) Anhand eines DNA-Gutachtens konnten die beiden am 23. September
tot in einem Wohnmobil bei Pfaffenhofen aufgefundenen Personen
zweifelsfrei als das aus Heilbronn stammende Ehepaar identifiziert
werden.

Durch einen Brandsachverständigen des Landeskriminalamts (LKA)
Baden-Württemberg wurde zudem festgestellt, dass an einer im
Wohnmobil aufgefundenen Propangasflasche das Ventil teilweise
geöffnet und im weiteren Verlauf das ausströmende Gas entzündet
wurde.

Werbung

Im Rahmen der Ermittlungen konnten keine Hinweise auf ein
Fremdverschulden festgestellt werden, sodass von einem
gemeinschaftlichen Suizid der Eheleute auszugehen ist.

Anmerkung der Redaktion:  Normalerweise berichten wir nicht über Suizide. Wir berichten nur wenn die Selbsttötungen, wie in diesem Fall besondere Aufmerksamkeit erfahren (haben).

Wer selbst an Depressionen leidet und an einen Suizid denkt, sollte sofort die Telefonseelsorge unter der kostenfreien Hotline 0800-1110-111 bzw. 0800-1110-222 kontaktieren.
Auf der Internetseite www.telefonseelsorge.de besteht außerdem rund um die Uhr die Möglichkeit, per Chat Kontakt zu professionellen Helfern aufzunehmen.

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: