Mosbach: Drogenfund

(ots) Bei der Überprüfung zweier Fahrzeuginsassen fiel ein mit Rauschgift gefülltes Beutelchen einem Polizisten direkt vor die Füße. Zwei Beamte des Polizeireviers Mosbach überprüften in der Nacht auf Donnerstag auf dem Parkplatz eines Fachmarkts in der Pfalzgraf-Otto-Straße in Neckarelz die Insassen eines Porsches. Die Tatsache, dass die 28 und 22 Jahre alten Männer bei der Kontrolle einen äußerst nervösen Eindruck machten und aus dem Sportwagen eine Marihuana-Wolke wehte, veranlasste die Beamten zu einer eingehenderen Überprüfung. Dabei konnten insgesamt vier Beutelchen mit mehreren Gramm Rauschgift gefunden werden. Eine Verpackung geriet deshalb in den Fokus der Ermittler, da sie während der Kontrolle aus der Hose einer der Männer hinter diesem zu Boden fiel. Die Drogen wurden sichergestellt. Die Männer äußerten sich zu den Funden nicht. Demnächst werden beide Post von der Staatsanwaltschaft bekommen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: