Billigheim: Beim Auffahren verletzt

Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro

(ots) Eine Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Landstraße bei Billigheim. Hierbei musste ein Autofahrer aufgrund von technischen Fahrzeugproblemen auf der Landstraße anhalten. Die 22-jährige Seat-Fahrerin erkannte die Gefahrenstelle noch rechtzeitig und konnte ebenfalls halten, jedoch fuhr ein hinter ihr fahrender 30-jähriger Seat-Fahrer auf das Fahrzeug der 22-Jährigen auf. Diese wurde durch den Aufprall verletzt. An beiden Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt circa 6.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen