Seckach: Nach Unfall geflüchtet

(ots) Eine Unfallflucht ereignete sich am Donnerstagmittag in der Eichholzheimer Straße in Seckach. Dort befuhr eine 27-jährige die Eichholzheimer Straße und blieb auf der Höhe der Seckach-Stube mit dem rechten Außenspiegel ihres Autos an dem linken Außenspiegel eines am rechten Straßenrand geparkten Pkw hängen. Eine Zeugin, die das Geräusch des Aufpralls hörte, bemerkte die Beschädigung an dem geparkten Fahrzeug. Sie gab gegenüber der Polizei an, dass die Frau kurz hielt, jedoch kurz darauf ihre Fahrt fortsetzte, ohne den Unfall zu melden. Bei den Ermittlungen der Polizei, konnte die vermeintliche Fahrerin angetroffen werden. Diese bestritt den Vorfall. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an. Um den Sachverhalt aufzuklären, bittet das Polizeirevier Buchen darum, dass sich weitere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben unter der Telefonnummer 06281 904 0 melden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen