A 81: Gefährliches Fahrmanöver

(ots) Nach einem gefährlichen Fahrmanöver des Fahrers eines weißen Lkws auf der Autobahn 81 in Adelsheim sucht die Polizei nach Zeugen. Ein 47-Jähriger war am Freitag gegen 16.45 Uhr mit seinem Audi A 4 auf der linken der beiden Fahrspuren in Richtung Würzburg unterwegs. Zwischen den Autobahnausfahrten Möckmühl und Osterburken scherte der gesuchte LKW zu weit nach links aus, sodass der 47-Jährige in die linke Leitplanke ausweichen musste, um eine Kollision zu verhindern. Auf dem weißen Lkw mit Anhänger befand sich ein roter Schriftzug. An dem Audi entstand Sachschaden in Höhe von circa 4.000 Euro. Zeugenhinweise gehen unter der Telefonnummer 09341/6004-0 an die Verkehrspolizei Tauberbischofsheim.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen