Billigheim: Alkoholisiert Unfall verursacht

(ots) Zu einem Auffahrunfall wurden Beamte des Polizeireviers Mosbach am Mittwochmorgen, gegen 6.30 Uhr, auf der Schefflenztalstraße in Billigheim gerufen. Ein 32-jähriger war mit seinem VW Passat auf den Nissan einer 24-Jährigen aufgefahren. Ein bei der Unfallaufnahme obligatorisch durchgeführter Alkoholvortest ergab einen Wert von fast einer Promille bei dem VW-Fahrer. Dies hatte zur Folge, dass es für den Mann nicht nur bei einen Verwarnung und einem Ordnungswidrigkeitenverfahren blieb, sondern dass er nun mit einer Strafanzeige rechnen muss. Entsprechende Schritte leiteten die Beamten gleich ein. Der Mann musste mit zur Entnahme einer Blutprobe kommen und seinen Führerschein abgeben. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von je rund 500 Euro.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen