Mannheim: Tote bei Wohnungsbrand

Ursache noch unklar – Kriminalpolizei ermittelt

(ots) Bei dem Brand am Samstagvormittag in der Mannheimer Oststadt kam, nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen, die 64-jährige Bewohnerin um Leben.

Passanten hatten die Rettungskräfte verständigt, nachdem sie kurz nach 10 Uhr das Feuer entdeckten, als aus dem Mehrfamilienhaus in der Lameystraße Rauch quoll.

Werbung

Die Mannheimer Berufsfeuerwehr drang von außen über eine Drehleiter in die Zweizimmerwohnung im fünften Obergeschoss ein und löschte das Feuer. Für die pflegebedürftige Frau kam jedoch jede Hilfe zu spät. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 10.000.- Euro.

Die Brandursache ist noch unbekannt. Die Wohnung und der Leichnam der Frau sind beschlagnahmt.

Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die Ermittlungen übernommen.

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen