Höpfingen: Alkoholfahrt

(ots) Alkoholische Beeinflussung stellten Beamte des Polizeireviers Buchen am Samstag, kurz nach 1 Uhr, bei der Kontrolle eines 47-jährigen VW-Fahrers in der Heidelberger Straße in Höpfingen fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,02 Promille. Daraufhin musste er die Beamten zu einer Blutentnahme begleiten. Er muss nun mit einer Anzeige und einem Fahrverbot rechnen. Da er auch eine geringe Menge Drogen mit sich führte, wird gegen ihn ein weiteres Verfahren wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln geführt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen