Mosbach: Hoher Diebstahlsschaden

(ots) Auf hochwertige Düfte hatten es zwei Männer am Dienstagnachmittag in einem Fachgeschäft im Mosbacher Einkaufszentrum An der Bachmühle abgesehen. Die beiden packten zahlreiche hochwertige Parfums in mitgeführte Plastiktüten. Als sie dabei von einer Mitarbeiterin ertappt und auf ihr Verhalten angesprochen wurden, rannten beide los und flüchteten zu Fuß in Richtung Bahnhof Mosbach. Später stellte sich heraus, dass die Unbekannten Parfums im Wert von mehr als 2.000 Euro gestohlen hatten. Die Männer trugen beide Plastiktüten, welche auch mit Kleidungsstücken gefüllt waren, mit sich. Einer der beiden soll 1,75 Meter groß und mit einem kamelfarbenen Pullover bekleidet gewesen sein. Der Zweite war etwas größer und kräftiger gebaut, hatte wenig Haare und trug bei der Tat eine Mütze sowie ein schwarze Jacke. Zeugen, die die Tat oder die Flucht der Personen beobachtet haben, werden gebeten das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, zu kontaktieren.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen