Hardheim: Ungeklärter Verkehrsunfall

(ots) Auf der Bundesstraße 27 zwischen Hardheim und Höpfingen gab es am Samstag, gegen 17:00 Uhr, einen Unfall. Der Fahrer eines Skoda Oktavia sowie der Fahrer eines Audi A4 Avant fuhren auf der zweispurigen Fahrbahn von Hardheim in Richtung Höpfingen in gleicher Richtung. Klar ist bisher nur, dass beide Fahrzeuge beim Überholvorgang des Skodafahrers aneinandergeraten sind und der Skoda hierbei, aus bislang nicht bekannter Ursache, in einem angrenzenden Acker zum Stillstand kam. Beide Fahrzeugführer beschuldigen sich nun gegenseitig, der jeweils andere hätte den Unfall verursacht. Zeugen werden daher gebeten, sich unter der Telefonnummer 06281 9040 beim Polizeirevier Buchen zu melden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen