Internationales Schlittenhunderennen in Reisenbach

(Foto: pm)

Wieder zahlreiche internationale Teilnehmer beim Schlittenhundewagenrennen in Mudau-Reisenbach

Auch in diesem Jahr heulen am 01. und 02. Dezember erneut die Schlittenhunde im Mudauer Ortsteil Reisenbach. Täglich ab 9:00 Uhr werden Rennen mit internationaler Beteiligung in verschiedenen Klassen und Kategorien ausgetragen. Das Reisenbacher Rennen ist zu einer festen Größe im Rennsportkalender geworden und findet in diesem Jahr zum 14. Mal statt. Dabei werden wieder mehrere hundert Schlittenhunde zu bestaunen und „Musher“ die mit ihren Gespannen über die Piste fetzen zu sehen sein.

Werbung

Rennspaß ist auch für die zahlreichen Zuschauer wieder garantiert

Die atemberaubenden Geschwindigkeiten und die Power der Schlittenhunde werden die zahlreichen Zuschauer faszinieren. Ebenso kann man in Reisenbach erleben wie Mensch und Tier Spaß haben  in einer Gemeinschaft zu laufen. Egal ob Velo, Crosslauf, 4 Hunde, 6 Hunde, 8 Hunde oder 12 Hundeteams… alle kämpfen um die zu vergebenden Titel und Preise.

Der Baden-Württembergische Schlittenhundesportclub und der Förderverein TV Reisenbach garantieren wieder ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt und freuen sich auf Ihren Besuch am Reisenbacher Sportgelände. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Infos in Internet:

www.bwsc-info.de

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen