Volles Programm für Neckarelzer Handballer

Herren auswärts gegen punktgleichen TV Mundeslheim – Mini-Spieltag in der Pattberghalle

(mb) Am kommenden Sonntag erwartet die Landesliga-Mannschaft aus Neckarelz eine weitere Auswärtsaufgabe. Diesmal ist man beim TV Mundelsheim zu Gast.

Der TV wurde vor der Runde von vielen Teams als einer der Aufstiegsfavoriten gehandelt. Mit derzeit 8:10 Punkten sind die PiranHAs aktuell jedoch voll auf Augenhöhe mit dem kommenden Gegner. Nach einem guten Start in die Saison musste der TV fünf Niederlagen in Folge hinnehmen, konnte diese Serie am vergangenen Wochenende mit einem deutlichen Sieg in Waiblingen allerdings eindrucksvoll beenden.

Werbung

Die PiranHAs dagegen bleiben ihrer Eichhörnchentaktik weiter treu und sammeln Punkt um Punkt gegen den Abstieg. So auch zuletzt im Auswärtsspiel gegen Oeffingen. Diese Serie soll nun weiter ausgebaut werden, zumal es in der nächsten Woche gegen den Tabellenführer gehen wird. Die Favoritenrolle liegt trotz Punktgleichheit beim TV.

Gespielt wird am kommenden Sonntag, den 18.11., um 17.00 Uhr in der Käsberghalle in Mundelsheim. Es wäre schön, wenn wieder ebenso viele Fans mit on Tour gehen, wie in Oeffingen!

Zudem stehen an diesem Wochenende zwei Jugendspieltage auf dem Programm. Am Samstag ist die gemischte E-Jugend ab 13.00 Uhr in Obersulm aktiv. Die jungen PiranHAs haben dabei das Derby gegen den TV Modbach zu absolvieren.

Für die Jüngsten, unsere Minis, steht mit dem Spielfest in der heimischen Halle ein Highlight auf dem Plan. Sowohl im Handball wie auch in verschiedenen Stationen wird man das eigene Können zeigen dürfen, wobei am Ende sicher viele strahlende Gesichter zu sehen sein werden. Los geht es um 11.00 Uhr.

Nach dem Ende des Spieltages kämpfen dann noch die Mädels der weiblichen C-Jugend um die ersten Punkte. Anspiel in der Pattberghalle ist um 17.00 Uhr.

Die beiden weiteren Spiele der gemischten D-Jugend sowie der männlichen A-Jugend finden bei der HSG Hohenlohe statt. Gespielt wird um 11.00 bzw. 12.30 Uhr in der Hohenlohe-Halle in Öhringen.

Alle Teams hoffen auf reichlich Publikum.

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen