Jung-PiranHAs beißen wieder zu

Symbolbild

Handball-Minis mit Heimspielfest in Neckarelz

(pm) Am vergangenen Sonntag fand für die Minis der Handballabteilung Neckarelz der letzte Minispieltag in diesem Jahr in der heimischen Pattberg-Halle statt. Begrüßt wurden die angereisten Vereine und insgesamt elf Mannschaften durch den Jugendleiter und nach dem gemeinsamen Warm-Up konnte der Spieltag beginnen. Für die Jung-PiranHAs war der Spieltag besonders aufregend, da man sich nicht nur in den vertrauten heimischen Gefilden befand, sondern dass man durch den Zuwachs an Kindern auf Seiten der HA Neckarelz gleich zwei Mannschaften melden konnte. So war es jedem Spieler möglich, ausreichend Spielanteile zu erhalten und sein Können unter Beweis zu stellen. Unter der Leitung des Trainergespanns Liegler / Brommer konnten die PiranHA sowohl beim Handballspiel, als auch beim Kastenball punkten und mehrere Siege verbuchen. Wie auch schon bei den vergangenen zwei Spieltagen konnte man verbesserte Spielabläufe und schöne Tore bewundern.

Während den Pausen zwischen den Spielen konnten sich alle Kinder an den verschiedenen Stationen austoben. Von Koordinationsübungen über Geschicklichkeitsaufgaben bis hin zur Kissenschlacht war für jeden etwas geboten.

Werbung

So entwickelte sich der Tag zum Handballfest für die über 100 handballbegeisterten Kinder und deren Eltern, bei dem neben dem Handball vor allem der Spaß im Mittelpunkt stand.

Zum Abschluss des Spieltages durfte sich jedes Kind über eine Medaille freuen.

Die Handballabteilung Neckarelz bedankt sich bei allen Helfern, die bei diesem Heimspieltag mitgeholfen haben und verabschiedet sich mit den Minis in die Winterpause. Im neuen Jahr stehen in dieser Runde noch zwei weitere Spieltage für die Minis der PiranHAs an, einmal in Bad Friedrichshall und einmal in Obrigheim. Ziel ist nun, weiterhin das Handballspiel zu verinnerlichen und sich auf die kommenden Spieltage vorzubereiten. Doch zunächst steht als nächste Veranstaltung für die Jugend der Handballabteilung Neckarelz die gemeinsame Weihnachtsfeier im Dezember an, um die Weihnachtszeit auch im Verein zu feiern.

Über neue Mitspieler im Alter bis zu 8 Jahren freuen sich die Minis der Handballabteilung Neckarelz sehr, jeder ist gerne herzlich zu einem Schnuppertraining eingeladen, trainiert wird immer mittwochs von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr in der Neckarelzer Pattberg-Halle. Weitere Informationen, Bilder, Teams und Ansprechpartner sind auch unter www.piranhas-neckarelz.de zu finden.

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen