Hauptstraße in Oberdielbach wegen Unfall gesperrt

Symbolbild - Sonstiges

Nachdem am frühen Nachmittag auf der L 524 zwischen den Waldbrunner Ortsteilen Strümpfelbrunn und Oberdielbach ein LKW in den Graben gerutscht ist, musste die Ortsdurchfahrt/Hauptstraße gesperrt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Waldbrunn leitet den Durchgangsverkehr über Waldkatzenbach um.  Der Laster muss erst entladen werden, bevor er aus dem Graben gezogen werden kann. Daher wird die Sperrung noch einige Zeit andauern. Bei dem Unfall wurde laut Polizei niemand verletzt. Über Schadenshöhe liegen noch keine Informationen vor. 

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen