Mosbach: Feuerwehr löscht brennenden Blumentopf

(Symbolbild)

(ots) Ein mit Erde gefüllter Blumentopf aus Plastik, der vor einem Imbiss in Mosbach-Neckarelz in der Mosbacher Straße stand und als Aschenbecher genutzt wurde, hatte Feuer gefangen. Die Freiwillige Feuerwehr Neckarelz ist mit einem Fahzeug und neun Einsatzkräften zum Löschen angerückt. Eine noch glimmende Zigarette wird als Brandursache vermutet. Ein größerer Schaden ist nicht entstanden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen